Château Péby Faugères

 



STREBEN NACH PERFEKTION

Im Weinberg:
Silvio Denz und sein Team wachen mit viel Liebe über Weingut, Rebstöcke und Terroir. Der Anbau erfolgt nachhaltig und mit grossem Respekt vor der Natur. Viel Zeit, harte Arbeit und sorgfältige Pflege begleiten die Entwicklung des vegetativen Zyklus und sorgen für eine optimale Reife der Trauben bis zur Lese.

In der Kellerei:
Gleiches gilt für die Arbeit im Keller von Château Péby Faugères. Durch sorgfältiges Arbeiten und durch den Einsatz alt überlieferter Methoden kombiniert mit modernster Technologie streben Silvio Denz und sein Team in allen Produktionsphasen nach höchstmöglicher Qualität. Kombiniert mit der fachliche Unterstützung des bekannten Oenologen Michel Rolland findet das aussergewöhnliche Terroir schlussendlich seinen Ausdruck im Wein.